SCG: Ihr Experte für:
  • Lean Management
  • Lean Manufacturing
  • Lean Administration
  • Interim Management
  • Projekt Management
  • Prozessoptimierung
  • Weiterbildung und Coaching
  • Restrukturierung und Sanierung

Restrukturierung

Befindet sich Ihr Unternehmen schon in einer Schieflage oder erwarten Sie künftig nachteilige Markt- oder Kostenentwicklungen? Es ist niemals zu spät zu handeln, auch wenn es bereits zu Verlusten gekommen ist. Das Ziel sollte es immer sein, Marktveränderungen zu antizipieren statt nur zu reagieren. Wir helfen Ihnen bei der Optimierung aller operativen Abläufe.

Wir begleiten Unternehmen bei der Bewältigung krisenbedinger Herausforderungen und bei der nachhaltigen Verbesserung ihrer Ergebnis- und Finanzsituation. Wir helfen Ihnen, höhere Erträge zu erzielen und die Effizienz in problematischen Bereichen oder bei komplexen Prozessen zu verbessern. Wir stützen uns auf weitreichende Erfahrungen und Kenntnisse in der Ausarbeitung und Implementierung von Restrukturierungs-Konzepten. Bei Bedarf übernehmen wir auch operative Verantwortung in Interim Management Funktionen.

Unsere praxiserfahrenen Berater helfen Ihnen, die Lage Ihres Unternehmens kurzfristig zu stabilisieren, indem sie für rasche Implementierung der notwendigen Maßnahmen sorgen. Unser Ziel ist es, nachhaltige Prozesse mit der Implementierung der Lean Management Philosophie zu erzielen. Kurzfristige Maßnahmen wie die Senkung von Personal- und Materialkosten bringen Ihr Unternehmen unter Umständen kurzfristig zurück in die Gewinnzone. Darüber hinaus implementieren wir gleichzeitig das Denken und Arbeiten nach Lean-Prinzipien in Ihrem Unternehmen: Nur so sichern Sie die langfristige erfolgreiche Ausrichtung Ihres Unternehmens.

EINIGE BEISPIELE REALISIERTER RESTRUKTURIERUNGSMASSNAHMEN:

  • Ausgliederung (Outsourcing) von Geschäftsbereichen bzw. Abteilungen, die nicht zum Kerngeschäft gehören bzw. strukturell verlustbehaftet sind. Ziel ist die Vermeidung oder zumindest Verringerung von Verlusten.
  • Mit der Implementierung der Lean Management Philosophie wird die Neugestaltung und Verschlankung der internen Prozessabläufe angestrebt. Ziel ist es, Zeit und Kosten zwischen Auftragseingang und Auslieferung zu sparen.
  • Änderung der Marktausrichtung, des Geschäftsmodells oder der Produktpalette. Ziel ist ein marktfähiger Produktmix mit Umsatz- und Ertragssteigerungen.
  • Durch Hebung von Synergiepotenzialen und Abschaffung von Parallelprozessen sollen Kosten gesenkt werden. Ziel ist es, die Rentabilität zu verbessern.